%PM, %17.%11.%2017

Platzhalter
Kontakt
 
Raum: III/218
Telefon:        +49 721 925 5211
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Sprechzeiten

Di. 14:30-15:30 Uhr

(nur nach Anmeldung per E-Mail!)

Vita Publikationen Sonstige Tätigkeiten Forschung Lehre

      

 

 

Vita

 

2017 Promotion zum Thema: "Spannungsregulierende Wirkungen von körperlich-sportlichen Aktivitäten und körperbasiertem Entspannungstraining: Eine Vergleichsstudie zur Modulation stressrelevanter Hormone" (Abschluss Juni 2017 "summa cum laude")
2016 Ernennung zum Fachschulrat
seit 2012 PH Karlsruhe - Institut für Bewegungserziehung und Sport; Bereich Bachelorstudiengang SGF
2010-2011 Teilabordnung an das Landesinstitut für Schulentwicklung
2009                 
Diplom Erziehungswissenschaft/Schulpädagogik, Schwerpunkt Sport, Studienfächer: Sport, Schulpädagogik, Soziologie, Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
2006-2009 Teilabordnung an die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd für die Bereiche Bachelor-Studiengang Sport und Gesundheit und Sport (teilweise auch Lehramt)
2005 zertifizierter Mentor (Seminar Nürtingen) in der Referendarausbildung
2005-2011 Raitelsbergschule Stuttgart (GHS)
2005 2. Staatsexamen für Grund- und Hauptschulen (Schwerpunkt Hauptschule) Studienfächer: Sport, Deutsch Seminar für Lehrerbildung Nürtingen
2004-2005 Referendariat an der GHS Großbettlingen (Seminar Nürtingen)
2003 Prüfung im Erweiterungsstudienfach Medienpädagogik Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
2003 Prüfung im Erweiterungsstudienfach Informatik Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
2003              1. Staatsexamen für Grund- und Hauptschulen Studienfächer: Sport, Deutsch Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

 


Publikationen

 

Beiträge

Müller, M. & Rathgeber, T. (2016). Rumpftraining einmal anders: Teil 2. TennisSport, 26 (4), 4-13.

Müller, M. & Rathgeber, T. (2016). Rumpftraining einmal anders: Teil 1. TennisSport, 26 (3), 30-44.

Müller, M. & Rathgeber, T. (2015). Entspannungsfähigkeit im Kindergartenalltag messen. Wie geht das? KiTA aktuell spezial, 3, 13-15.

Müller, M. & Rathgeber, T. (2015). Ist Entspannung im Kindesalter messbar? Verfahren zur Messung der Entspannungsfähigkeit im Alltag. Praxis der Psychomotorik. Zeitschrift für Bewegungs- und Entwicklungsförderung, 40 (4), 194-198.

Müller, M. & Rathgeber, T. (2013). Entspannung analysieren und bewerten. In N. Fessler (Hrsg.), Entspannung lehren und lernen in der Grundschule (S. 57-64). Aachen: Meyer & Meyer.

Schwarz, R. & Rathgeber, T. (2013). Anatomische und physiologische Grundlagen von Entspannung. In N. Fessler (Hrsg.), Entspannung lehren und lernen in der Grundschule (S. 29-37). Aachen: Meyer & Meyer.

 


Sonstige Tätigkeiten

  • ÜL−B−Lizenz Prävention − Haltung und Bewegung/Herz−Kreislauf
  •  B−Lizenz Kraft und Fitness
  •  C−Lizenz Kraft und Fitness
  •  C−Lizenz Handball"
  •  DSV Snowboard-Lehrer (Grundstufe)
  •  DSV Ski Alpin-Lehrer (Grundstufe)
  •  DSLV Snowboard-Lehrer (Level 2)
  •  DSLV Skilehrer (Level 1)
  •  Schwinn Spinning Instructor
  •  TRX GSTC Instructor
  •  FMS Instructor
  •  Nordic Walking Instructor
  •  Fortbildung ChiroTape
  •  DTB−Basisschein Trampolinturnen I und II
  •  Mehrere Fort- und Weiterbildungen im Bereich der klinischen Chemie, Immunologie und 
     Endokrinologie und der Leistungsanalyse
  •  Langjährige Erfahrung als Fitness- und Personal-Trainer
  •  Spezielle Trainingsbetreuung im Leistungssport, Bereich Fitness und Kraft
  •  Mehrjährige Erfahrung bei der Betreuung und Anleitung von Rückenpatienten am Gerät
  •  Ehemals mehrjährige Trainertätigkeit (Bereich Handball und Leichtathletik) in
     verschiedenen Vereinen im Kinder- und Jugendbereich

 


Schwerpunkt in der Forschung

  • Analyse von Spannungszuständen
  • Zusammenhang von Sport und Spannungszuständen
  • Analyse von physiologischen Parametern zur Analyse von Überlastungs- und Übertrainingszuständen

 


Schwerpunkt in der Lehre

Schwerpunkte liegen auf den naturwissenschaftlichen Bereichen des Sports:

  •     Trainingslehre
  •     sportmedizinische Grundlagen
  •     Endokrinologie und Sport
  •     Gesundheits- und Präventivsport
  •     Analyseverfahren
  •     Sportinformatik
  •     Wintersport, Snowboard und Ski Alpin
  •     Leichtathletik
  •     div. Ballsportarten